Startseite Presse Kontakt Impressum Sitemap | Partner login
Insel Wollin und Insel Usedom Insel Wollin und Insel Usedom
Startseite » Ausflüge » von Kolberg » Insel Wollin und Insel Usedom
Kolberg | Swinemünde

Insel Wollin und Insel Usedom

Ein Tagesausflug

Inkl. Besuch der berühmten Seebäder: Swinemünde und Misdroy

Inseln Wollin und Usedom liegen im Mündungsdelta der Oder. Sie sind voneinander durch die Swine getrennt. Die Landschaft der beiden Schwesterinseln bilden Moränenhügel, steile Kliffe, Dünen, postglaziale Seen, breite Täler und herrliche Buchenwälder.

MIEDZYZDROJE / MISDROY – ist einer der schönsten Badeorte auf der Insel Wollin, in einem breiten, sandigen Strandstreifen, eingebettet in die Landschaft des Wolliner Nationalparks. Misdroy war hunderte Jahre nur ein kleines Fischereidorf und erblühte im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts zu einem Erholungsort für die Elite. Heute ist dieses Ostseebad von seiner Promenade mit vielen Luxushotels und dem 395 m langen, umgebauten Seesteg bekannt.  

ŚWINOUJSCIE / SWINEMÜNDE – eine einzigartige Stadt gelegen auf einigen Dutzend Inseln und umgeben von mehreren Überschwemmungsgebieten, Meerengen und von vielfältiger Natur. Besucher  sind fasziniert von der schönen Jugendstil-Badearchitektur des Kurviertels, der breiten Promenade und den sandigen Stränden. Swinemünde ist großer Handels-, Passagier-, Fischerei- und  Marinehafen sowie auch Vorhafen für Stettin.

Ihr Programm:

•             Pause an der Kirchenruine im Trzesacz/Hoff

•             Spaziergang an der Promenade in Misdroy - anschließend Zeit zur freien Verfügung

•             Fahrt mit der Fähre zwischen Insel Wollin und Usedom (ca. 10 Min.)

•             Stadtrundfahrt in Swinemünde

•             Freie Zeit auf der Strandpromenade im Kurviertel von Swinemünde (ca.1 bis 1,5 Stunden)
 

Inklusivleistungen:

•             Fahrt mit einem  Reisebus

•             deutschsprachige Reiseleitung



Zurück
WEBCAMS WETTER