Startseite Presse Kontakt Impressum Sitemap | Partner login
Groß Möllen
Startseite » Hotels » Groß Möllen
Groß Möllen

Groß-Möllen (Mielno) ist der Badeort der Kreisstadt Koszalin (Köslin) und liegt etwa 40 km östlich von Kolberg auf einer Landbrücke zwischen der Ostsee und dem Jamunder See, einem Salzwasser-Binnensee, einem verlandeten Bodden. Mielno war der bedeutende Kösliner Hafen, später dann Preussens erstes Seebad. Mielno wurde im XIX Jahrhundert zum Kurort. In den 20er Jahren des XX Jahrhundert gehörte Mielno zu den bekanntesten Kurorten in Pommern, nicht zuletzt durch die Eisenbahnverbindung mit Köslin. Damals kamen ca. 11.000 Menschen täglich mit der Bahn nach Groß-Möllen.
Entlang der Ostsee zieht sich eine schöne Strandpromenade, die Sandstrände scheinen endlos zu sein. Zum Verweilen laden zahlreiche Restaurants, Imbissbuden mit frischem Fisch, nette Cafés und Biergärten ein.


Der bekannte Badeort Mielno (Groß-Möllen) ist nur 12 km von Koszalin (Köslin)...



Zurück
WEBCAMS WETTER