IKAR – Kurhotel

Ein anderes Hotel?

Kurhotel IKAR

  • Direkt an der Promenade
  • Renovierte Zimmer
  • Café mit Tanzfläche und Live-Musik

Hotelbeschreibung: Das bekannte und 2020 renovierte Kurhotel Ikar mit 143 Zimmern ist bei Kunden, die eine klassische Kur suchen, sehr beliebt. Das Kurhotel bietet Live-Musik & Tanz und weitere Dienstleistungen für Gäste im besten Alter – das Ikar hat einen guten 3* Standard.

Lage: Das Ikar liegt zentral im Kurviertel Kolbergs direkt an der Promenade. Zum Ostseestrand sind es nur ca. 150 m, bis in die Kolberger Altstadt sind es ca. 1.200 m über eine Fußgängerbrücke.

Hotelausstattung: Das Kurhotel Ikar bietet ein weitläufiges Foyer mit Wintergarten und Café mit kostenfreiem WLAN, einen Speisesaal, ein weiteres schönes Café mit Tanzfläche und Bar im 1. Stock, kleine Shops, Friseur und Kosmetikgeschäft. Des Weiteren finden Gäste einen schönen Wellnessbereich mit Schwimmbad (9 x 5 m), Sauna und Whirlpool, sowie eine gut ausgestattete Kurabteilung und einen Fitnessraum. Ein EC-Automat, Safe an der Rezeption (gg. Gebühr) und eine Wechselstube ergänzen die Ausstattung. Alle Etagen sind bequem mit dem Lift zu erreichen.

Zimmer: Alle Zimmer sind komfortabel mit Du/WC, Sat-TV, Telefon, Radio, Kühlschrank, Föhn und Balkon ausgestattet. Die Doppelzimmer „klein” bieten ca. 16 m2, die Doppelzimmer „groß” ca. 23 m2 Grundfläche. Etagenweise wurden alle Zimmer seit 2019 geschmackvoll renoviert.

Kur & Wellness: Im Ikar werden vorwiegend Krankheiten und Beschwerden des Kreislaufsystems, der Atemwege sowie des Stütz- und Bewegungsapparats behandelt. Gefäß- und rheumatische Erkrankungen können gelindert werden.

Anwendungen (Auszug): klassische sowie Hydro- und Unterwassermassagen, Sprudelbäder, mechanische Massagen, Lichttherapien, Magnetfeldtherapie, Inhalationen, Elektrotherapien, Galvanisation, Lasertherapie, Ultraschall, Iontophorese (auch mit Vitaminen), Kältetherapie, Wassergymnastik,  Moor- und Paraffinbehandlungen und Perlbäder.